Der Vortrag von Nicole Weinauge

Video Teil 1 

Video Teil 2 

Online Kongress 2019

Pro Sanitate Equi – für die Gesundheit des Pferdes


bedeutet ganzheitliches Arbeiten zur Gesundheitsförderung des Pferdes. Die Grundlage meiner Arbeit bildet der Lebenskontext sowie das spezifische psychische und physische Verhalten eines jeden Pferdes. Hierauf baue ich ein individuelles Trainingsprogramm zum Wohlbefinden des Pferdes und nach dem Bedarf des Reiters auf.
Nicole Weinauge bei der Calm Horse Academy

Nicole Weinauge

Ob im Dressur- oder Springsport, im Westernbereich, dem klassischen oder dem Freizeitreiten, es kommt doch immer einmal zu dem Punkt, dass man auf der Stelle tritt. Höhere Dressurlektionen liegen in weiter Ferne. Der Sprung oder das Manöver wird verweigert. Das Pferd ist permanent im Gelände gestresst.

About the Author

Calm Horse Academy ist ein Herzensprojekt. Es geht hier nicht um schneller, höher oder weiter. Die Entschleunigung in der Ausbildung und das Verstehen des großen Ganzen liegt uns sehr am Herzen. Der Schwerpunkt unserer Akademie liegt nicht beim Reiten allein. Reitkunst ist viel mehr als das, es geht um Balance, Leichtigkeit, Takt und Gefühl...

  • Tommy Freundlich sagt:

    Für mich, einer der interessantesten Beiträge dieses Jahr!
    Fühle mich in meiner Arbeit mit Pferden bestätigt und nehme wieder neues mit.

    Danke dafür….

  • Sigrid Woitschach sagt:

    Das war ein unglaublich lehrreicher Vortrag. Viel nachvollziehbares Wissen, das hilft eigenverantwortlich und motiviert in den Stall vielleicht zum geliebten „Problempferd“ zu gehen. Vielen Dank

  • Marie sagt:

    Meeega Vortrag! Und sooo sympathisch!! Ganz vielen Dank!

  • Jana sagt:

    Leider habe ich Probleme bei den Videos. Den 2. Teil konnte ich wiEder nicht sehen. Schade

  • >